Skip to main content

Eine Brasserie für Bad Vilbel

"Leben wie Gott in Frankreich"

... ist schon seit Jahrhunderten ein Synonym für ein sorgloses Leben voller Freude und Genuss und wo könnte man das besser spüren, als in einer französischen Brasserie.

Die Brasserie Moulins holt dieses Lebensgefühl jetzt nach Bad Vilbel. Schon im ersten Moment spürt man die berühmte französische Gastlichkeit: Das klassische Ambiente, die authentischen Details und die legere Atmosphäre sind einladend und man fühlt sich sofort willkommen. An den Wänden Kunst und ab und zu auch kleine Events, so kommen Kunstgenuss und Küchenkunst perfekt zusammen.

Das Herz der Brasserie Moulins ist aber die typische französische Küche. Wie es sich für eine echte Brasserie gehört, ist die Küche im Moulins unkompliziert und nicht so formell wie in einem Restaurant, aber trotzdem immer auf hohem Niveau und französisch ambitioniert mit lokalem Akzent. Die Qualität der Moulins Küche liegt auch an den Produkten, hier setzt das Küchenteam auf Lieferanten aus der Region und orientiert sich den Jahreszeiten, damit die hochwertigen Zutaten so frisch wie möglich verarbeitet werden können.

Zum französischen Essen gehören natürlich auch ein gutes Bier oder ein guter Wein. Im Moulins gibt es deshalb interessante Bierspezialitäten und eine große Auswahl an Weinen, viele davon im Glas, so kann man Neues entdecken und man kann ganz einfach seinen neuen Lieblingswein finden.

Der Tag im Moulins beginnt mit einem ganz und gar „unfranzösischen“ Frühstück denn das besteht nicht nur aus Croissant und Café au Lait, sondern bietet ein Buffet mit französischen Klassikern, herzhaften Spezialitäten und frischem Obst, dazu natürlich frische Säfte, Tee und Kaffeespezialitäten.

Der Lunch an Wochentagen bietet eine wechselnde Auswahl an einfachen Gerichten und Klassikern, alles serviert „tout suite“ mit französischem Elan, um auch in die kürzeste Mittagspause den höchsten Genuss zu zaubern.

Der Nachmittag ist die Zeit in der die französische Lebensart am besten spürbar ist, Zeit für ein gutes Gespräch mit Freunden, besten Kaffee, dazu ein französisches Gebäck oder Kuchen und wenn die letzten Sonnenstrahlen auf die Terrasse fallen, gern auch ein Glas Wein oder ein Aperitif, dazu der Blick in den Kurpark und „das Leben wie Gott in Frankreich“ ist ganz nah.

Der Abend im Moulins ist die Zeit der großen Genüsse, die Karte, die Menüs, die tagesfrischen Spezialitäten - all das in französischer Atmosphäre und mit herzlichem aufmerksamen Service. Gern kann man den Tag auch noch spät bei einem guten Glas Wein und einem feinen Digestiv im Moulins ausklingen lassen. So entsteht ein neuer Lieblingsplatz mitten in Bad Vilbel und die Verbindung zur Partnerstadt Moulins, nach der die Brasserie benannt ist, wird wunderbar lebendig.

Nous sommes à votre disposition:

Wir sind für Sie da:

Hoteldirektor / directeur de l'hôtel

Sven Näser

"Unsere Begeisterung für gute Lebensmittel, guten Wein und das gute Leben. Unkomplizierte Küche, herzlicher Service. Bonjour in der Brasserie Moulins."

Küchenchef / Chef de cuisine

Jerome Becht

Eine gute Küche besteht zu 80 Prozent aus frischen Zutaten und 20 Prozent Kreativität. Ergibt 100 Prozent Genuss-Momente. Geschmackliche Raffinessen. Überraschendes am Gaumen. Genug der Worte – viel Vergnügen in der Brasserie Moulins – “Bon appétit!”

Restaurantleiter / Maître du restaurant

Jonas Graf

Wein ist uns eine Herzensangelegenheit. Unsere Weinkarte ist nicht nur qualitative hochwertig, sondern ein Erlebnis für Ihre Sensorik. Unsere Weinkarte nimmt Sie mit auf Wein-Reise vom regionalen Winzer bis nach Frankreich.  Unsere „Tour de France“ durch den Weinkeller. Willkommen in der Brasserie Moulins - Santé!